Virtuelle Systematik Schlagwörter Verfasser Körperschaften
Allgemeinbibliothek Home Impressum, Datenschutz

 

Technische Wissenschaften   [Allgemeines - Bergbau - Maschinenbau - Elektrotechnik - Verkehrstechnik - Feinwerktechnik - Energietechnik - Bautechnik - Holztechnik - Papiertechnik - Technische Physik - Textiltechnik - Chemische Technik - Phototechnik, Filmtechnik - Militärtechnik - Lebensmitteltechnik]
Papiertechnik  

- Papiertechnik -

Fragmentierte Stärken : hydrogelartige Cobinder in Papier-Streichfarben
eingereicht von Vinka Handarto. - 118 S. : Tab., Ill. u. graph. Darst.
138 Lit.
Darmstadt, Techn. Univ., Diss., 2005

Papier für Kunstdrucke und hochwertige Werbebroschüren wird durch Streichen oberflächenveredelt. Die Pigmente der Streichfarbe, die auf dem Streichrohpapier aufgebracht wird, werden meist nicht mehr durch Stärke, sondern vollsynthetische Polymer-Latices gebunden, die sich aufgrund ihrer Eigenschaften besser als Bindemittel eignen. Latex basiert jedoch auf Erdöl, so daß seine Ablösung durch ein aus nachwachsenden Rohstoffen hergestelltes Bindemittel ein Desiderat ist. In früheren Untersuchungen wurde das Produkt fragmentierte Stärke (FRAS) entwickelt. Im hier beschriebenen Pilotversuch wird die Eignung von FRAS als Bindemittel-Komponente für das Papierstreichen in der ersten Strichschicht bei mehrfacher Beschichtung bestätigt. Vor einer Verwendung als Einfachstrich müsste die Bedruckbarkeit verbessert werden. FRAS eignet sich auch für den Einsatz als Cobinder in Streichfarben für die Beschichtung von Karton. Die Eigenschaften der Stärken, ihr Einfluß auf Eigenschaften der Streichfarben sowie gestrichener Papiere inkl. Druckeigenschaften und Einfluß auf die Alterungsbeständigkeit der Papiere. Grundlagen der durchgeführten Messungen. Die Produktdaten der im Experiment eingesetzten Materialien. Beschreibung der Durchführung der Untersuchungen. [Ersteintrag in der VAB: 02.01.2011] [VAB-Eintrag aktual.: 20.05.2015]

Nachhaltige Produktion : Zellstoff- und Papierindustrie
Umweltbundesamt. - Letzte Änderung: 31.08.2010. - Dessau-Roßlau, 2010
6 Lit.

Papierherstellung und Zellstoffherstellung aus Sicht des Umweltschutzes. Relevanz und Stand der Umweltschutzbemühungen. Vorteile der Verwendung von Altpapier als Rohstoff für die Papierherstellung ggü. Holz. Problembereiche: Abwasser aus Papierfabriken und Zellstoffwerken; hoher Energiebedarf bei der Papierproduktion; Luftemissionen der Zellstoffwerke. Umweltschutzmöglichkeiten: Projekte des Innovationsprogramms des BMU, Steigerung des Anteils des im Vergleich zum Frischfaserpapier kostengünstigen Recyclingpapiers, Hinweise zur Entsorgung von Papierhandtüchern, Küchentüchern, Servietten, Papiertaschentüchern u. ä. Zum Umweltzeichen Blauer Engel, der Verwendung von 100% Altpapier fordert. [Ersteintrag in der VAB: 01.01.2011]

Papier und Technik : VAP-Zeitschrift für die Mitarbeiter der Papierindustrie
Red.: David Wiechmann ... - Heidelberg : Haefner
Erscheint monatl.
2005,10 -

Fachartikel zur Papiertechnik und Papierherstellung. Berufspolitische Beiträge, kurze Berichte aus Unternehmen der Papierindustrie. Nachrichten. [Ersteintrag in der VAB: 30.12.2010]

Die Herstellung von Papier : vom Holz zum gestrichenen Papier
Sappi Fine Paper Europe. - Brussels, o. J. - 16 S. : zahlr. Ill. u. graph. Darst.
Broschüre. [Ersteintrag in der VAB: 30.12.2010] [VAB-Eintrag aktual.: 12.08.2014]

Din-formate.de : Übersicht und Tabellen zu ISO und DIN, Maße und Größen, Umrechnung, Anleitung, Download und Tools online
Ralf Sachs. - Berlin, o.J. - Zahlr. Tab.
Die Website befindet sich im Aufbau

Größentabellen DIN-A-Formate, Pixelanzahl, Auflösungen 150 sowie 300 ppi (dpi). - Div. Online-Kalkulatoren für das Umrechnen von Maßeinheiten (Längenmaße, Pixelanzahl) und Berechnung von Papiergewichten. [Ersteintrag in der VAB: 28.11.2009]

 

Homepage: http://www.virtuelleallgemeinbibliothek.de

Oben Ersterstellung: 22.08.1999. Letzte Aktual.: 18.06.2016. © Ingrid Strauch 1999/2016