Virtuelle Systematik Schlagwörter Verfasser Körperschaften
Allgemeinbibliothek Home Impressum, Datenschutz

 

Wirtschaftwissenschaften   [Allgemeines - Wirtschaftsgeschichte - Wirtschaftssystem - Volkswirtschaftslehre - Wirtschaftszweig - Weltwirtschaft - Finanzwirtschaft - Versorgungswirtschaft - Betriebswirtschaftslehre]
Wirtschaftszweig   [Gewerbe, Handwerk, Industrie - Verkehrswirtschaft und Transportwesen - Handel, Dienstleistungsgewerbe]

- Wirtschaftszweig -

Branchenverzeichnisse (allgemein) siehe unter Nachschlagewerk . - Siehe auch Land- und Forstwirtschaft. - Medienwirtschaft siehe unter Massenkommunikation . - Siehe auch Musikwirtschaft . - Verbraucherinformation siehe auch unter Alltag / Kaufen. - Siehe auch Verlagswesen und Buchhandel

Wettbewerbszentrale: Branchen/Spezialbereiche : aktuelle News-Beiträge
Dortmund
2002,vom 14.11. -

Informationen über Gesetzgebungsaktivitäten / Gesetzentwürfe, über Beanstandungen der Wettbewerbszentrale wegen wettbewerbsrechtlicher Verstöße, insbes. wegen unlauteren Wettbewerbs, Hinweise auf Gerichtsurteile u. a. Geordnet nach Themen: Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB); Architekten, Ingenieure; Direktmarketing; E-Commerce/IT; Energie- und Versorgungswirtschaft; Fahrschulen; Finanzmarkt; Gesundheit; Gesundheitshandwerk; Getränkewirtschaft; Kartellrecht; Kfz-Branche; Kosmetik; Lebensmittel; Sachverständige; Sicherheitswirtschaft; Telekommunikation; Tourismus. Auch Volltextsuche mit der Möglichkeit zeitlicher Einschränkung, Vorauswahl einer Branche oder Systemstelle einer Rechtssystematik. - Wettbewerbszentrale, Selbstkontrollinstitution der Wirtschaft zur Durchsetzung des Rechts gegen den unlauteren Wettbewerb. Mit im Fokus steht im Hinblick auf Wettbewerbsverzerrungen die Einhaltung von Verbraucherschutzbestimmungen. [Ersteintrag in der VAB: 21.09.2015]

Solidarische Ökonomie : Projekte hier
Forum Solidarische Ökonomie. - Kassel, 2013
Überblick über Formen von Projekten der solidarischen Ökonomie, teilw. mit Kurzcharakterisierung und beispielhaften Links zu Projekten in Deutschland und Europa. Wirtschaftszweige: Landwirtschaft, Lebensmittel und Konsum; Geld und Tausch; Wohnen und Leben; Wasser und Energie; Vernetzung; Gesundheit und Pflege; Gastronomie und Kultur; Mobilität und Reisen; Sonstiges. [Ersteintrag in der VAB: 26.07.2015]

Siegelklarheit : nachhaltig einkaufen, Siegel verstehen
Red.: Christian Thorun, Lars Spengler. Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Fachreferat 115 (Nachhaltigkeitsstandards). Umgesetzt durch: Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit. - Berlin ; Bonn, 2015. - Tab., Ill.
Kurzvorstellung, Bewertung und tab. Vergleich von Umwelt- und Sozialsiegeln nach Produktgruppen: Textilsiegel, in Vorber.: Lebensmittelsiegel, Papiersiegel, Holzsiegel. Die Bewertung erfolgt anhand eines detaillierten Kriterienkatalogs unter den groben Gesichtspunkten Glaubwürdigkeit, Umweltfreundlichkeit inkl. Gebrauchstauglichkeit und Haltbarkeit sowie Sozialverträglichkeit. Die Siegel können sich auf den Herstellungsprozeß, auf Produkteigenschaften oder den internen Managementprozeß beziehen. - Liste von Unternehmen, die öffentliche Angaben zum Anteil zertifizierter Produkte oder Materialien in ihrem Sortiment machen. - Information zur Konzeption sowie Durchführung der Prüfung und Bewertung. Detailliertere Liste von Mindestanforderungen, die ein Siegel erfüllen sollte. Liste aller Detailanforderungen zu den o. g. Kriterienkategorien jew. mit Gewichtungsfaktor. Beschreibung der Bewertungsmethodik und des Bewertungsverfahrens. [Ersteintrag in der VAB: 13.03.2015]

Birkner Eurolignum : Verzeichnis des europäischen Holzmarktes
Letzter Datenbank Update: 05.01.2015. - Hamburg : Birkner, 2015
Wird wöchentl. aktual.

Firmendatenbank zu den Sektoren Fachzeitschriften (derzeit 66 Einträge), Handel (1 501 Einträge), Holzbearbeitungswerke (4 543 Einträge), Holzwerkstoffhersteller (382 Einträge), Verbände und Institutionen (427 Einträge), Zulieferindustrie (3 292 Einträge). Feldorientierte Suche nach Land/Ort, Erzeugnis, Name. Vorauswahl des Sektors möglich. Im freien Zugang umfassen die Firmeninformationen neben dem Firmennamen Anschrift, Telephon, E-Mail und URL der Homepage. Außerdem Online-Formular für Firmenanfragen, hier mit Produktliste der betr. Firma. Ansonsten Querverlinkung von der Firmenanzeige aus zu Firmenlisten unter den einschlägigen Produktkategorien. - Alphabetische Produktregister getrennt für Hersteller und Verarbeiter, Handel, Zulieferindustrie. - Zusätzlich zur Datenbank gibt es eine Nachrichtenrubrik mit bis zu einem Jahr zurückreichendem Archiv und Möglichkeit zur Stichwortsuche. [Ersteintrag in der VAB: 08.01.2015]

Nanotechnologie nachhaltig gestalten
Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland. - Berlin, 2013. - Ill.
Synthetisch hergestellte Nanopartikel werden in vielen Produkten eingesetzt, obwohl ihre Auswirkungen auf Gesundheit und Umwelt ungeklärt sind. Vorschlag für eine EU-Verordnung zur Einführung eines Rechtsrahmens zur Vermarktung und Anwendung von Nanomaterialien. - Definition "Nanomaterial", von Nano-Siliziumdioxid, Nano-Titandioxid und Nano-Zinkoxid, Nano-Silber, Kohlenstoff-Nanokugeln, Kohlenstoff-Nanoröhrchen, Nanokapseln ausgehende Gesundheits- und Umweltrisiken. Anwendungsbereiche in Alltagsprodukten: Lebensmittel und Verpackungen, Küchen- und Haushaltsartikel, Kosmetika und Sonnenschutz, Textilien, Laserdrucker und -kopierer, Umwelttechnologien, Agro-Chemikalien, Medizin. Hinsichtlich Risiken besteht dringender Forschungsbedarf. Risikopotential ist laut Studien gegeben, inwieweit Langzeitschäden zu erwarten sind, ist nicht bekannt. Ethische Fragestellungen betreffen: Nanoanwendungen bei Krankheiten, "synthetische Biologie", "künstlicher Mensch"; wirtschaftliche Auswirkungen, globale Gerechtigkeit (Konzernmacht, Macht der Industrienationen); ökologischer Fußabdruck. [Ersteintrag in der VAB: 13.05.2013]

Nanowatch.de : wer suchet, der findet!
Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland. - Wird kontinuierl. aktual. und erw. - Berlin, 2016
Eine Auswahl von in Deutschland verfügbaren Konsumartikeln mit Nanomaterialien. Basiert auf Produktinformationen der Hersteller. Zugriff über eine Stichwortsuche, Möglichkeit zur Vorauswahl des Herstellers, der Produktgruppe, des enthaltenen Nanomaterials. Teilw. Links zu weiterführender Information zum Nanomaterial. - Eine Kennzeichnungspflicht für Produkte mit Nanopartikeln schreibt die EU für Kosmetika ab 2013, für Lebensmittel ab 2014 vor. Die von Produkten mit Nanomaterialien ausgehenden Risiken sind weitgehend ungeklärt. [Ersteintrag in der VAB: 11.05.2013] [VAB-Eintrag aktual.: 13.02.2017]

Comparative report on consumer policy regimes : a comparative study of consumer policy regimes identifying how the UK's consumer policy regime compares with those of our OECD partner countries
Department of Trade and Industrie. - London, 2003
Gesamtbericht über Ziele der Verbraucherpolitik sowie Methoden und Wege der Durchsetzung des Verbraucherschutzes. Länderstudien Australien, Kanada, Dänemark, Frankreich, Deutschland, Italien, Japan, Niederlande, UK, USA, EU. Tab. Zusammenfassung. - Unterscheidet zusammenfassend grob folgende Modelle zur Realisierung des Verbraucherschutzes: Konsens- und interventionistisches Modell, vermeidet stärkere Regulierung, setzt auf staatlich gelenkte Schlichtungsgespräche; Mischung privaten und öffentlichen Zwangs auf dem Gerichtsweg (z. B. UK); keine staatliche Intervention, nur privates Handeln zumeist seitens Einzelpersonen (z. B. Deutschland). In Deutschland definiert der Staat die gesetzlichen Rahmenbedingungen, um die Durchsetzung seiner Rechte kümmert sich der Verbraucher. [Ersteintrag in der VAB: 02.01.2004] [VAB-Eintrag aktual.: 16.02.2015]

LABEL online
Verbraucher Initiative e. V. - Berlin ; Bonn, 2000
Recherchierbare Datenbank von Labeln. Zugriff über eine Auswahl nach Produktarten (darunter Baustoffe, div. technische Geräte, Lebensmittel, Kosmetika, Textilien, Spielzeug, Energie, Tourismus u. v. m.) oder direkte Suche nach einem Label. Zu jedem Gütezeichen werden genannt: Logo, Produkte, vergebende Institution (mit postalischer Adresse und ggf. Link zur Homepage), Vergabekriterien, Bewertung und Empfehlung aus Sicht der Verbraucherinitiative. [Ersteintrag in der VAB: 25.01.2001]

VerbraucherNews.de
SchwabenNet.de. Chefred.: Bernhard Rais. - Günzburg
1998 - Nov. 2014
Erscheinen offenbar eingestellt.

Rubriken: Beruf, Computer, Europa, Finanzen, Garten, Gesundheit, Haushalt, Sicherheit, Umwelt, Urlaub, Verkehr, Verträge, Ratgeber. Mit Archiv. [Ersteintrag in der VAB: 01.01.2001] [VAB-Eintrag aktual.: 24.02.2017]

 

Homepage: http://www.virtuelleallgemeinbibliothek.de

Oben Ersterstellung: 22.08.1999. Letzte Aktual.: 24.02.2017. © Ingrid Strauch 1999/2017