Virtuelle Systematik Schlagwörter Verfasser Körperschaften
Allgemeinbibliothek Home Impressum, Datenschutz

 

Wirtschaftwissenschaften   [Allgemeines - Wirtschaftsgeschichte - Wirtschaftssystem - Volkswirtschaftslehre - Wirtschaftszweig - Weltwirtschaft - Finanzwirtschaft - Versorgungswirtschaft - Betriebswirtschaftslehre]
Allgemeines   [Nachschlagewerk - Grundlagen]

- Wirtschaftswissenschaften (Allgemeines) -

Institut Solidarische Moderne: Wissensproduktion
Berlin
2010-

Kritische Analysen und mögliche Lösungswege sowie Positionspapiere zu aktuellen Problemen von Gesellschaft, Politik, Wirtschaft. Fokus auf Deutschland und Europa. Zu den bisher aufgegriffenen Themen gehören u. a.: Eurokrise, hier die Aspekte Austeritätspolitik, politische Integration, sozial-ökologische Krisenbewältigung, Abbau der Leistungsbilanzungleichgewichte in der Eurozone; Bundestagswahl, Politikwechsel; solidarische Krankenversicherung; ganzheitliche Bildung / Neoliberalismus in der Bildung; Wirtschaftskrise, hier die Aspekte: Wirtschaftsverfassung der EU, Sozialstaat, Neoliberalismus; Lobbyismus im Deutschen Bundestag. - Sammlung von Beiträgen zu einer rot-grün-roten Zusammenarbeit. - Mosaik-Linke, eine Sammlung von Beiträgen heterogener Gruppen und Personen bzw. zu gemeinsamen Initiativen Positionen heterogener linker Gruppen. - Versteht sich als parteiübergreifende Programmwerkstatt für neue linke Politikkonzepte, schlägt eine Brücke zwischen Politik, Wissenschaft, Zivilgesellschaft und sozialen Bewegungen, möchte unterschiedliche Politikansätze bündeln und in einem Projekt zusammenführen, das auf eine umfassende gesellschaftliche Alternative zielt. Beiträge zu methodischen Ansätzen für entsprechende neue Formen der Zusammenarbeit. [Ersteintrag in der VAB: 16.07.2015]

da ra : Registrierungsagentur für Sozial- und Wirtschaftsdaten
GESIS - Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften und Deutsche Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft. - Mannheim [u. a.], 2016
Literaturangaben

Beschreibung 18.02.2015: Beschreibt Bestände an mit DOI-Namen versehenen Forschungsdaten aus den Sozial- und Wirtschaftswissenschaften (auch aus der historischen Forschung), verweist auf die Datenquellen beim Anbieter, gibt Hinweise zur Zugänglichkeit der Daten. Verzeichnet auch Auswertungen in Form von Grauer Literatur (im Volltext), Open Access Zeitschriften u. ä. Neben deutschen Daten auch Datenbestände der ICPSR (Inter-University Consortium for Political and Social Research), USA. Zugriff über eine Stichwortsuche in Metadaten oder feldorientiert (Titel, DOI, Urheber, Veröffentlichungsdatum, Datenanbieter). Nachträgliche Einschränkung des Suchergebnisses über feldbezogene Auswahllisten, darunter auch Erhebungsverfahren, ggf. Schlagwörter, Verfügbarkeit. Vom Metadatensatz beim Anbieter wird auf das beschriebene Dokument verlinkt, es sind nicht alle Dokumente frei zugänglich. Erscheinungszeit geht zurück bis in die 1940er Jahre (zwei Treffer), 1950er Jahre (51 Treffer). Mehr als 380 000 Treffer mit Erscheinungszeitraum seit 2010. [Ersteintrag in der VAB: 18.02.2015] [VAB-Eintrag aktual.: 05.07.2016]

Wirtschaftswissenschaftliche Bibliotheken : Verzeichnis von öffentlich zugänglichen Allgemein- und Spezialbibliotheken mit wirtschaftsrelevanten Beständen im deutschsprachigen Raum
zsgest. von Ellen Haß. Universitätsbibliothek Frankfurt am Main. - Zuletzt geänd. am 20. Dezember 2013. - Frankfurt am Main, 2013
Kontaktdaten, Homepage, Gründungsjahr, Unterhaltsträger, Leiter, teilw. Öffnungszeiten, Sammelgebiet / Bestandszusammensetzung, Bestandsumfang. Zugriff über Listen nach Bibliotheksname; thematisch nach Sammelgebiet; nach Sitzort. [Ersteintrag in der VAB: 05.02.2014]

EconBiz : virtuelle Fachbibliothek Wirtschaftswissenschaften
Redaktionsverantwortl.: Tamara Pianos© Ralf Depping. Ein Angebot der Deutschen Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften und der Universitäts- und Stadtbibliothek Köln. - Kiel ; Köln, 2010
Umfaßt Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre und Wirtschaftspraxis. Feldorientierte Literaturrecherche, Recherche nach Websites von Institutionen und Personen, Veranstaltungen. Einschränkung der Suche auf online verfügbare Dokumente sowie auf bestimmte Datenbanken (ECONIS, WiSo, RePEc, BWL-Volltexte, OLC WiWi) möglich. - Führer zu wirtschaftswissenschaftlicher Fachinformation im Internet und in gedruckten Medien, Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten. - Beratung bei der Fachinformationsrecherche oder Kurzauskünfte zu Themen aus den Wirtschaftswissenschaften per E-Mail, per Chat oder telephonisch. [Ersteintrag in der VAB: 29.12.2010]

ECONSTOR : make your publication visible
Deutsche Zentralbibliothek für Wirtschaftswissenschaften - Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft - Kiel. - Kiel, 2016
Wird kontinuierl. erw. - Text überw. engl., teilw. dt. - Mit Abstracts

Zugang zu derzeit 122 927 Open-Access-Dokumenten von über 400 wirtschaftswissenschaftlichen Instituten überw., aber nicht ausschließlich aus Deutschland. Erscheinungsjahre seit 1949, derzeit 1 722 Titel aus 2016, 7 684 aus 2015. 83 185 Arbeitspapiere, 22 704 Aufsätze, 8 300 Konferenzbeiträge, 5 112 Forschungsberichte u. a. Zugriff über eine feldorientierte Recherche, darunter Recherche in der DDC, der Klassifikation des "Journal of Economic Literature (JEL)" und Schlagwortsuche. Auch Volltextsuche. Option zur nachträglichen Einschränkung des Suchergebnisses über Auswahllisten: Autor, Erscheinungsjahr, Institution / Sammlung. [Ersteintrag in der VAB: 26.02.2005] [VAB-Eintrag aktual.: 06.07.2016]

Innovations-report : Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft
Red.: Markus Bucher ; Uwe Daniel Wimmer. Hrsg.: IDEA TV Ges. für kommunikative Unternehmensbetreuung mbH. - Schmitten. - Ill.
2000-

Jährlich mehr als 13 000 Nachrichtenbeiträge aus Wissenschafts-, Industrie- und Wirtschaftseinrichtungen, geordnet nach Fachgebieten (Biowissenschaft / Chemie, Informationstechnologie, Materialwissenschaft, Medizin / Gesundheit, Ökologie / Unweltschutz / Naturschutz, Verfahrenstechnologie, Wirtschaft / Finanzen, Architektur / Bauwesen, Agrarwissenschaft / Forstwissenschaft, Energietechnik / Elektrotechnik, Geowissenschaft, Gesellschaftswissenschaften, Kommunikation / Medien, Physik / Astronomie, Verkehr / Logistik) sowie Statistiken, Studien und innovative Produkte, Sonderthemen. - Links zu Forschungsinformation sowie Nachrichtenseiten auf den Websites von Industrie- und Wissenschafteinrichtungen. [Ersteintrag in der VAB: 20.09.2004] [VAB-Eintrag aktual.: 04.07.2008]

IDEAS : internet documents in economics access service ; the largest bibliographic database dedicated to economics and available on the internet
by Christian Zimmermann at the Department of Economics of the University of Connecticut. - Storrs, CT, 2003
Verzeichnet derzeit 203 484 Titel, darunter 117 195 Arbeitspapiere, 84 634 Zeitschriftenaufsätze, international. 109 147 Titel sind - teilweise frei - im Volltext verfügbar. 99 539 Titelnachweise mit abstract. Auf 46 313 Titelnachweise ist ein Zugriff über die Journal of Economic Litterature (JEL) Classification möglich. Allgemein Zugriff nach Dokumentart und Titel sowie Volltextrecherche und Verfasserrecherche. Zitationsanalyse für die im Volltext zugänglichen Titel. Lieferinstitutionen aus aller Welt, auch Deutschland. [Ersteintrag in der VAB: 11.09.2003]

SourceWatch
Center for Media & Democracy. - Last modified 10 May 2009. - Madison, WI, 2009
Literaturangaben
Bis Dez. 2004 u.d.T. Disinfopedia

Verzeichnet und beschreibt Institutionen, deren Ziel die Beeinflussung der öffentlichen Meinung und Politik im Interesse der Wirtschaft, Regierungen und Lobbygruppen ist: PR-Einrichtungen; Forschungseinrichtungen, die letztendlich ihre Auftraggeber bedienen; industriefinanzierte Einrichtungen; PR-Kampagnen von Unternehmen; industriefreundliche Experten, Denkfabriken (Think Tanks). Derzeit über 44 000 Beiträge, 32 Hauptkategorien. - Die Felder, in denen versucht wird, Einfluß auf die Meinungsbildung zu nehmen, sind vielfältig, z. B.: Verbraucherverhalten (Fleischkonsum, Tabakkonsum, ...); wissenschaftlicher Diskurs (z. B. Biotechnologie); politische Meinungsbildung; Medienberichterstattung (z. B. Umweltschutz), Kriegspropaganda. - Die Website basiert auf der Wiki-Technologie, so daß die Internetöffentlichkeit eigene Beiträge einstellen kann. Hoher Qualitätsanspruch, redaktionelle Kontrolle. - Schwerpunkt auf den USA, sehr vereinzelt andere Länder, auch Deutschland. [Ersteintrag in der VAB: 20.03.2003] [VAB-Eintrag aktual.: 11.05.2009]

Fachinformation Wirtschaftswissenschaften
Henning Klauß. Europa-Universität Viadrina, Universitätsbibliothek. - 14.05.2008. - Frankfurt (Oder), 2008
Umfassende Linksammlung, verweist allerdings auch auf kostenpflichtige Angebote: Fachdatenbanken. - Fachspezifische Suchmaschinen. - Bibliographische Dienste: fachbezogene Bibliothekskataloge; (Inhalts-)Verzeichnisse von Zeitschriften, Schriftenreihen, Working Papers etc. - Homepages von Institutionen: globale, amerikanische, deutsche, sonstige europäische Institutionen, darunter Institutionen der Europäischen Union und deren Datenbanken. - Elektronische Zeitschriften, Discussion Papers, Working Papers etc. - Nachschlagewerke. - Sonstiges: Börse; private Unternehmen; Verlagskataloge. [Ersteintrag in der VAB: 25.02.2003] [VAB-Eintrag aktual.: 04.07.2008]

brand eins : Wirtschaftsmagazin
Online-Red.: Torsten Falk ... - Hamburg : Brand 1 Verlagsges.
Erscheint monatlich
1999,1 -

Versteht sich als ein Portal für die Neue Wirtschaft. Rubriken: Schwerpunktthema (z. B. Ideen, Zeit, Internet-Musik, Macht, Groß und Klein); Was Wirtschaft treibt; Was Unternehmen nützt; Was Menschen bewegt; Kolumnen. [Ersteintrag in der VAB: 19.11.2000]

 

Homepage: http://www.virtuelleallgemeinbibliothek.de

Oben Ersterstellung: 22.08.1999. Letzte Aktual.: 08.07.2016. © Ingrid Strauch 1999/2016