Virtuelle Systematik Schlagwörter Verfasser Körperschaften
Allgemeinbibliothek Home Impressum, Datenschutz

 

Religionswissenschaft und Theologie   [Allgemeines - Allgemeine, vergleichende Religionswissenschaft - Christentum - Nichtchristliche Religion]
Allgemeines  

- Religionswissenschaft und Theologie (Allgemeines) -

REMID : religionswissenschaftlicher Medien- und Informationsdienst
Red. Betreuung: Christoph Wagenseil. Religionswissenschaftlicher Medien- und Informationsdienst e. V.. - Marburg, 2017. - Ill.
Literaturangaben

Untersucht Religionsgemeinschaften und Diskurse um religionsbezogene Themen mit deskriptiv-empirischen und philologischen Methoden. Begreift Religionswissenschaft als gesellschaftswissenschaftliche, von Theologien der Religionen unabhängige Disziplin. 1. Website: Sowohl Grundlagenwissen als auch Informationen und Fachbeiträge zu speziellen Themen. Im Einzelnen: Pressemitteilungen, ab 1997. - Themenschwerpunkte, derzeit: Religionsfreiheit; Islam; Esoterik, alternative Spiritualität. - Mitgliederzahlen der Religionen und Weltanschauungsgemeinschaften in Deutschland, derzeit Stand 10.10.2016. - Lexikon vorurteilsbehafteter, oft mit versteckten Werturteilen verbundener alltagssprachlicher Begriffe. - Faltblätter mit Basisinformation (Geschichte, Lehre/Theorie, Praxis, Kontaktdaten) zu einzelnen Religionen, Religionsgemeinschaften, religiösen Bewegungen. - Tagungsbände, teilw. im Volltext. - Schriftenreihe mit Aufsätzen zu ausgewählten Themen in Deutschland relevanter Religionen und religiöser Bewegungen. - 2. Blog, offen für externe Autoren. Ab 2011. Bietet Kategorien zugeordnete Kommentare zum Zeitgeschehen auf den Themenfeldern Weltanschauungen und Religionen, Berührungspunkte von Religionen und div. Lebensbereichen, religionswissenschaftliche Teildisziplinen. - 3. REMID-Archiv mit Dokumentationsstelle, hier ein Online-Katalog der laufenden und eingestellten Zeitschriften, darunter zahlr. Graue Literatur. Die Katalogisate verlinken ggf. zum Volltextangebot des Herausgebers bzw. Verlags. [Ersteintrag in der VAB: 18.12.2017]

FID Religionswissenschaft : religious studies repository
Universitätsbibliothek Tübingen. - Tübingen, 2017
Open-Access-Veröffentlichungsportal, akzeptiert Einreichungen aus dem In- und Ausland. Enth. derzeit 40 Titel; ältester aus 1971, 21 aus 2000-2009, 12 aus 2000-2016. Elf Bücher, neun Dissertationen, ein Preprint, u. a. - Zugang über eine Volltextsuche, Browsen in Listen nach Erscheinungsjahr, Autor, Titel, DDC-Notation. Auch feldorientierte Suche sowie Auswahllisten nach Fachbereich, Erscheinungsjahr, Dokumentart, Autor. [Ersteintrag in der VAB: 01.12.2017]

Religionswissenschaftliche Bibliographie : RelBib = religious studies bibliography = bibliographie des sciences religieuses
hrsg. von der Universitätsbibliothek Tübingen in ZsArb. mit IxTheo. Betreut im Rahmen des Fachinformationsdienstes (FID) "Religionswissenschaft". - Tübingen, 2017
Verzeichnet derzeit 261 111 Titel selbständig und unselbständig erschienener Literatur. Davon 2 174 Titel mit Erscheinungsjahr 2017, 5 196 aus 2016, 2 914 aus 1977, 8 499 aus 1900-1945, 4 688 aus 1800-1900. 28 185 elektronische Medien, 2 429 im Open Access. Zugang über eine feldorientierte Recherche in bibliographischen Daten, Schlagwörtern, Fachklassifikation. Sucheinschränkung über Auswahllisten möglich nach den Kriterien Open Access, elektronische Medien, Format, Sprache, Klassifikation, Schlagwort, Genre, thematisierte Region sowie Zeit, Verfasser, Verlag. Auch Blättern über die hierarchischen Ebenen der Klassifikation hinweg sowie im Schlagwortalphabet bzw. Alphabet der Schlagwortketten. [Ersteintrag in der VAB: 22.08.2017]

Index Theologicus : (IxTheo) ; internationale Bibliographie Theologie und Religionswissenschaft
Hrsg. sind d. Universitätsbibliothek Tübingen sowie d. Evangelisch-Theologische Fakultät Tübingen u. d. Katholisch-Theologische Fakultät Tübingen. - Tübingen, 2017
Neu konzipierte Vers. Die Vorgänger-Vers. wurde mit Datenstand Juli 2016 eingefroren und am 15.01.2017 abgeschaltet.

Die Liste der ggw. ausgewerteten und für die Zukunft zur Auswertung vorgesehenen Zeitschriften umfaßt 1 376 Titel. Die Vorgängervers. verzeichnete "Aufsätze aus 512 ständig, 137 nicht ständig ausgewerteten, 234 nicht mehr erscheinenden theologischen und religionswissenschaftlichen Zeitschriften sowie aus 1 654 Festschriften und 2 718 Kongreßveröffentlichungen (bis Erscheinungsjahr 2010). Außerdem 517 Dokumente der Deutschen Bischofskonferenz. Erscheinungsjahre seit 1977, einige ältere Titel" (aus VAB-Abstract Stand 23.11.2016). Derzeit sind über 1,7 Mio. Titel nachgewiesen, davon: 7 606 mit Erscheinungsjahr 2017, 21 083 aus 2016, 22 517 aus 1977, 136 141 elektronische Medien, 78 287 im Open Access zugänglich. Teilw. mit Abstracts. Zugang über eine feldorientierte Recherche in bibliographischen Daten, zu Monographien und einem Teil der Aufsätze auch über Schlagwörter, zu Monographien und Zeitschriftenaufsätzen auch über die zugrundeliegende Fachklassifikation. Sucheinschränkung über Auswahllisten möglich nach den Kriterien Open Access, elektronische Medien, Format, Sprache, Klassifikation, teilw. nach Schlagwort, Genre, thematisierte Region sowie Zeit, Verfasser, Verlag. Auch Blättern über die hierarchischen Ebenen der Klassifikation hinweg sowie im Schlagwortalphabet bzw. Alphabet der Schlagwortketten. Geplant: Volltextsuche. - Spezialzugänge: Suche nach Aufsätzen zu Bibelstellen. Neuerscheinungen der letzten 7, 14, 30 oder 60 Tage. [Ersteintrag in der VAB: 07.08.2014] [VAB-Eintrag aktual.: 20.08.2017]

 

Homepage: http://www.virtuelleallgemeinbibliothek.de

Oben Ersterstellung: 22.08.1999. Letzte Aktual.: 28.01.2018. © Ingrid Strauch 1999/2018