Virtuelle Systematik Schlagwörter Verfasser Körperschaften
Allgemeinbibliothek Home Impressum, Datenschutz

 

Allgemeines   > Bibliotheks-, Informations-, Archivwissenschaft > Benutzung
Benutzung  

- Bibliotheksbenutzung -

Richtlinien zum IFLA/UNESCO Internet-Manifest
IFLA/FAIFE. - Loughborough, 2006. - 43 S. - 4 Anm.
Enth. auf S. 41- 43: Das IFLA Internet Manifest / Internationaler Verband der Bibliothekarischen Vereine und Institutionen, Ausschuß für Freien Zugang zur Information und Meinungsfreiheit

Das Internet wird eine zunehmend zentrale Rolle in der Bibliotheksarbeit spielen; die Richtlinien sind gedacht als Hilfsmittel zur Entscheidungsfindung bei der Entwicklung von Strategien für einen öffentlichen Internet-Zugang. Erweitern das Manifest in Richtung Charta für Bibliotheksbenutzer. Definieren Qualitätskriterien, berücksichtigen dabei Gesichtspunkte der Effektivität und Effizienz. Multikultureller Ansatz. - Präambel zu Besonderheiten, Chancen und Risiken des Mediums Internet. Förderung der Internet-Nutzung auch durch sozial benachteiligte Mitglieder der Gesellschaft. Schwerpunkte inhaltlicher Internet-Angebote der Bibliotheken. Unterstützung des E-Governments sowie Bürgerinformation. Bibliotheken sollten bestmögliche Technologie anbieten. Sie treten ein für die Beseitigung von Hindernissen des Informationsflusses, lehnen Zensur und wirtschaftliche Hindernisse ab. Zum Umgang mit den Problematiken Filtersoftware; Datenschutz; Geistiges Eigentum; Netzneutralität. Kostenloser Internetzugang, kostenlose Informationsdienste in Bibliotheken. Gesichtspunkte der Benutzerschulung. Gestaltung von Richtlinien der Internetnutzung. - Glossar (S. 27 - 39). [Ersteintrag in der VAB: 05.01.2008] [VAB-Eintrag aktual.: 15.05.2009]

Best practices for designing web services in the library context
National Information Standards Organization, Web Services and Practices Working Group. - Bethesda, MD, 2006. - 13 S.
Überblick über das Spektrum internetbasierter Dienstleistungen von Bibliotheken. Überblick über bei der Entwicklung von Internetdienstleistungen zu berücksichtigende Aspekte, wobei ausführlicher behandelt werden: Modelle zur Beschreibung der Dienstleistungsschnittstelle; Cacheverhalten; Nachnutzung bereits existierender Ausgabeformate; gängige Formate zur Dokumentbeschreibung. - Adressaten sind Anbieter und Nutzer. [Ersteintrag in der VAB: 10.05.2007] [VAB-Eintrag aktual.: 07.06.2008]

Die Ordnung des Leihverkehrs in der Bundesrepublik Deutschland : Leihverkehrsordnung ; (LVO) ; Beschluß vom 19.09.2003
Kultusministerkonferenz. - Berlin, 2003. - 9 S. : Anl. in getr. Pag.
Löst die LVO aus 1993 ab. Die Länder werden die neue LVO am 01.01.2004 in Kraft setzen. [Ersteintrag in der VAB: 26.09.2003] [VAB-Eintrag aktual.: 04.04.2012]

Erklärung der Deutschen Bibliotheksverbände zum Verleihrecht für Computerprogramme
Hans Sonn. Deutscher Bibliotheksverband ; E. Mittler. Bundesvereinigung Deutscher Bibliotheksverbände. // In: Bibliotheksdienst. - Berlin. - 29 (1995),11, S. 1833 - 1835
Die Bibliotheken sehen einerseits die Verpflichtung, das Urheberrecht mit allen Mitteln zu schützen, andererseits haben sie die Pflicht, jedermann umfassenden Zugang zu allen Informationen zu ermöglichen. Das Urheberrecht statuiert im Unterschied zum Vermieten für den Softwareverleih keine Ausnahme vom Erschöpfungsgrundsatz. Damit trägt es dem bibliothekarischen Auftrag Rechnung. Mittels einer gesetzlichen Regelung wird sich der Interessengegensatz zwischen der Öffentlichkeit und den Rechteinhabern nicht dauerhaft lösen lassen; die Bibliotheken gehen eine Selbstverpflichtung ein. Lt. Verpflichtungserklärung werden sie bestimmte Arten Computerprogramme nur mit Einwilligung des Rechtsinhabers verleihen und im Falle der Präsenzbenutzung gegen unerlaubtes Kopieren schützen. Die Erklärung wird kontinuierlich der Marktsituation angepaßt. (VAB) [Ersteintrag in der VAB: 23.08.2003] [VAB-Eintrag aktual.: 20.12.2014]

Archiv, Bildung Pädagogik : (ABP) ; Mitteilungsblatt der MitarbeiterInnen der Historischen Bildungsarbeit und der ArchivpädagogInnen an Staats- und Kommunalarchiven der Bundesrepublik Deutschland
Arbeitskreis Archivpädagogik und Historische Bildungsarbeit im Verband deutscher Archivarinnen und Archivare. Red.: Roswitha Link ; Joachim Pieper. - Münster ; Düsseldorf
Erscheint je nach Bedarf. - Aufnahme nach: 2008,26=Juni
2000,11=Nov. -

Protokolle der Archivpädagogenkonferenzen. Berichte aus Archiven. Vereinzelt Vorträge. Kurzmeldungen. Literaturhinweise. [Ersteintrag in der VAB: 21.04.2002] [VAB-Eintrag aktual.: 11.06.2015]

Forschen im Archiv : ein Kurzlehrgang
erstellt vom 35. Wissenschaftlichen Kurs an der Archivschule Marburg. Mitglieder des Kurses: Sebastian Barteleit ... - Marburg, 2001. - Ill., graph. Darst.
8 Lit.

Fachbegriffe, Strukturen der Archivlandschaft, archivische Erschließungsmittel (Beständeübersichten, Findbücher, Titelaufnahme), Suchstrategien. [Ersteintrag in der VAB: 14.03.2002] [VAB-Eintrag aktual.: 04.04.2012]

Leihverkehrslisten online
Deutsche ISIL-Agentur und Sigelstelle. - Letzte Änderung: 19.12.2011. - Berlin, 2011
Alle Bibliotheken, die in der Bundesrepublik Deutschland zum Überregionalen Leihverkehr zugelassen sind. Mit Angabe des Bibliothekssigels. Alphabetisch nach Sitzort sowie nach Sigeln geordnet. Getrennte Listen für einzelne Bundesländer. [Ersteintrag in der VAB: 02.09.2001] [VAB-Eintrag aktual.: 04.04.2012]

Kommission für Service und Information im Bibliotheksverbund Bayern : Protokoll der ... Sitzung am ...
München
2008-2010 u.d.T. Kommission für Benützung im Bibliotheksverbund Bayern
... 1. ... 18.2.2008 -

Zu den Aufgaben der Kommission für Service und Information gehören neben Bibliotheksdienstleistung und Bibliotheksbenutzung auch die Themen Informationsdienste, Lernort Bibliothek und Schnittstellen zu Forschung und Lehre. Aufgabenbereiche der Kommission für Benützung waren: allgemeine Bibliotheksbenutzung; Bestandserhaltung; Information der Benutzer, Benutzerschulung, Öffentlichkeitsarbeit; Verbesserung der Informationsmittel, die von der Bibliothek selbst erstellt werden; elektronische Fernleihbestellung und Dokumentlieferung; netzbasierte Dienstleistungen der Bibliotheken (LAN, WIN, Intranet, Internet, WWW); Zusammenarbeit mit anderen Kommissionen, überregionalen Gremien und außerbayerischen Bibliotheken. [Ersteintrag in der VAB: 02.09.2001] [VAB-Eintrag aktual.: 04.04.2012]

ZKBW-Dialog : Infos und Recherche-Tipps für die Südwest-Region
Hrsg. vom Bibliotheksservice-Zentrum Baden-Württemberg / Zentralkatalog. Red.: Horst Hilger
Erscheint ca. viermal jährl.
1994,1 -

Informationen, Links, Literaturhinweise zu überregionalen Entwicklungen im Bibliothekswesen sowie zu den Themen Dokumentlieferung, Fernleihe, digitale Angebote und Internet-Portale. Hinweise auf neue Informationsmittel im Internet. Auch Informationen aus anderen Leihverkehrsregionen, aus dem Ausland (Internationaler Leihverkehr). [Ersteintrag in der VAB: 20.08.2001] [VAB-Eintrag aktual.: 24.08.2014]

 

Homepage: http://www.virtuelleallgemeinbibliothek.de

Oben Ersterstellung: 22.08.1999. Letzte Aktual.: 18.06.2016. © Ingrid Strauch 1999/2016